Mach dein Ding und küsse sie einfach!

Selbstvertrauen gilt als einer der Schlüssel im Verführen von Frauen – doch nur die wenigsten wissen, wie man eigentlich Selbstsicherheit bekommt. Wir möchten euch einige Tipps und Tricks mit zur Hand geben, wie ihr einfach und schnell eure Selbstsicherheit erhöhen könnt.

Selbstvertrauen ist die Sicherheit im eigenen handeln. Das was ihr tut ist richtig. Alpha bzw. Führer einer Gruppe strahlen dieses gewisse etwas aus, wonach andere sich umschauen. Wo sich andere geboren fühlen. Was andere auch haben wollen. Doch nur den wenigsten ist es gegönnt einen Raum zu betreten und mit Selbstbewusstsein zur nächstbesten Frau zu laufen. Dabei ist es so einfach… Doch Achtung: Selbstvertrauen ist nicht gleich Arroganz! Übertreibt es hier also nicht.

Schon der Hollywoodstar Jack Nicholson stellt in seinem Blockbuster Die Wutprobe fest:

Selbstsicherheit ist der Schlüssel zu den Herzen der Frauen

Und daran hat sich bis heute nichts geändert. Selbstsicherheit ist neben Humor einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Es nützt dir so rein gar nichts, wenn du dir für dein HB den ganzen Abend den Arsch aufgerissen hast, ihr tollen Value zeigst und es dann im Bett mit zittrigen Händen vermasselst.

Doch wie bekomme ich nun Selbstvertrauen?

Na endlich. Du willst deinen Erfolg selbst in die Hand nehmen und mehr Selbstvertrauen bekommen. Die gute Nachricht: Jeder kann es bekommen! Die einen haben es von Natur aus, die anderen eben nicht. Die schlechte Nachricht: Du wirst es dir nicht kaufen, leihen oder unterm Baum finden können. Die einzige Möglichkeit mehr (oder überhaupt…) Selbstvertrauen zu bekommen ist auf die Straße zu gehen, und es dir zu holen!

Tipp Nr. 1 für mehr Selbstbewusstsein

Lesen. Bücher bilden ungemein. Ich selbst interessiere mich sehr für Fussball und habe schon früher diverse Bücher und Videos zu diesem Thema geschaut. Nahezu jedes Finale und alle Tore von etlichen Superstars in Dauerschleife eingeprügelt. Selbst im Verein gespielt. Heute kann ich sagen: beim Thema Fussball weiß ich worum es geht. Ich kann Konversationen führen und strahle eine große Selbstsicherheit aus. Was beim Fussball funktioniert, funktioniert auch in jedem anderen Thema. So einfach wie es hier klingt, ist es am Ende des Tages auch. Fast alles basiert auf Erfahrung(en).

Auch Dating Apps können dein Selbstbewusstsein steigern

Willst du extrem Selbstbewusst beim Auto fahren sein? Kein Problem. Dann steig in dein Auto und fahre. Willst du extrem Selbstbewusst beim Umgang mit Frauen sein? Kein Problem. Dann geh in die nächste Bar und quatsche mit verschiedenen Frauen. Hol dir deine Erfahrung!

Tipp Nr. 2: Lerne aus Erfahrungen von anderen

Natürlich kannst du nicht Ewigkeiten zuhause sitzen und Bücher über Fussball lesen. Sollst du ja auch nicht ausschließlich. Sobald du die ersten eigenen Erfahrungen aufgebaut hast, empfiehlt es sich rauszugehen und andere Leute kennenzulernen. Quatsche mit deinen Freunden. Höre dir ihre Gesichten an. Und versuche daraus den Konsens mitzunehmen. Lerne aus ihren Erfahrungen. Tausche dich zu deinen Lieblingsthemen aus. Erweitere dadurch schnell und effektiv deinen Wissensschatz und Social Circle. Aber vor allem: hab Spaß dabei. Selbstvertrauen kommt nicht von irgendeinem aufgezwungenen Mist.

Tipp Nr. 3: Mit Erfolgen zu mehr Selbstvertrauen

Übung macht den Meister. Aber um deine Fähigkeiten beizubehalten musst du im Training bleiben. Anfänglich scheinst du der kleine rohe Diamant zu sein, der geschliffen werden muss. Wenn du geschliffen bist, sorge dafür, nicht wieder einzustauben.

Der begabteste junge krieger wird fast immer vom erfahrenen, aber körperlich schlechterem, alten krieger besiegt.

Sieh zu das du Erfolge hast. Sie motivieren dich. Es nützt nichts, 5x in Folge an einem HB10 abzublitzen. Senke deine Standards. Hole dir Übung, Routine und Selbstbewusstsein in kleinen Schritten. Und baue dann vorsichtig darauf auf.

Der einzige Unterschied zwischen einem Gewinner und einem Verlierer ist, dass der Gewinner öfter verloren hat als der Verlierer.

Verlass deine Komfortzone!

In nun fast fünf Jahren Pick Up habe ich schnell eines gelernt. No Risk, No Fun! – Und ohne Einsatz kein entsprechender Gewinn. Wenn du nichts riskierst, wirst du auch nicht gewinnen können. Verlasse dafür häufiger deine Komfortzone. Trau dir etwas zu, wovon du dachtest, dies nie machen zu können. Es wird dir einen förmlichen Selbstbewusstseinsboost verpassen! Gerade wenn du Persönlichkeitsentwicklung in Bezug auf Selbstbewusstsein verbessern willst, ist das ein sehr effektiver Weg zum Erfolg!

P/S: Falls du den Film die Wutprobe noch nicht gesehen hast, hole es unbedingt nach! Eine klare Empfehlung. Weitere andere interessante Filme die dein Mindset verändern werden, findest du hier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here